Unsere Fliegenfischer

Die jüngste Sparte unseres Vereins ist das Fliegenfischen, welches wir mit sehr viel Hingebung ausüben. Aber auch Spaß und Geselligkeit kommen bei unseren Treffen nie zu kurz.

Das Üben und Fischen an unseren Vereinsgewässern mit der Fliegenrute findet hauptsächlich in den Sommermonaten statt. Der absolute Höhepunkt ist unser Pokalangeln und das Casting. Unser Ziel ist es, die verschiedenen Wurftechniken zu verbessern, um möglichst viele Schuppenträger zu überlisten. In den Wintermonaten trifft sich die Gruppe im Vereinshaus, um das Fliegenbinden weiter zu verbessern oder zum Fachsimpeln. Nach Absprache finden auch Ausflüge an die Ostsee oder andere Gewässer statt. Jeder der schon mal eine Fliegenrute gesehen hat, ist herzlich willkommen. Falls keine Fliegenrute vorhanden ist, macht es am Anfang nichts, da wir einige Leihruten haben. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, wir versuchen uns immer technisch zu verbessern.

Die Treffen finden im Sommer wöchentlich am Dienstag ab 18.00 Uhr in Langelohe statt. Im Winter treffen wir uns jeden 2. Dienstag im Monat im Vereinshaus. Die Ausflüge zum Fischen an andere Gewässer finden nach Absprache statt. Kommen Sie einfach vorbei oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Achtet bitte auch auf die Hinweise auf der Terminseite. Viel Spaß beim Fliegenfischen wünscht Frank.

Ansprechpartner:
Horst Flügge
Tel. 040-57128359
flugangeln@bergedorfer-anglerverein.de