Der kurze Weg zur Mitgliedschaft - einfacher geht es nicht!

Herbststimmung am Sandbrack

Mitglied im BAV kan jede natürliche Person werden, die im Besitz des behördlichen Fischereischeins ist. Freuen Sie sich auf traumhafte Gewässer mit guten Angelmöglichkeiten.

Neuaufnahmen finden bei uns laufend statt. Die Beitragserhebung erfolgt grundsätzlich mittels Lastschrift. Nach der Beitragsabbuchung dauert es in der Regel zwei bis drei Wochen, bis Sie Ihre Angelberechtigung von uns erhalten. Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, können Sie

  • die Aufnahmeunterlagen (PDF) einfach herunterladen und ausfüllen oder mit dem Acrobat Reader gleich Antrag und Lastschriftmandat online ausfüllen und dann ausdrucken.
  • oder Sie fordern die Unterlagen per Mail bei uns an. Sie erhalten die gleichen Unterlagen dann per Post zugeschickt
  • oder Sie gehen in eine unserer Kontaktstellen und holen sich die Unterlagen.

Nach dem Ausfüllen schicken Sie bitte folgende Unterlagen per Post an unsere Mitgliederbetreuung:

  1. Vollständig ausgefüllter und unterschriebener Aufnahmeantrag (Druckschrift !)
  2. Vollständig ausgefüllte und unterschriebenes Lastschriftmandat (Druckschrift !)
  3. Ein Passfoto
  4. Kopie der Fischerprüfungsurkunde
  5. Kopie des Fischereischeins

Die komplette Beitragsordnung und Informationen zum Beitrag im Falle der Nichtableistung des Gewässerpflegedienstes sowie alle weiteren Vereinsbestimmungen finden Sie im Downloadbereich unter Bestimmungen. Hier die wichtigsten Angaben zu den Beiträgen:

Unser Beiträge *)
A
lle Beiträge enthalten bereits die Erlaubniskarte für die Gewässer des Angelsportverbandes Hamburg

Jahresbeitrag **)
männlich /weiblich
Aufnahmegebühr ***)
männlich weiblich
Senioren (ab 21. Geburtstag) ****) 120,00 €
90,00 € 30,00 €
Junioren (ab 16. bis 21. Geburtstag) ****) 60,00 €
50,00 € 30,00 €
Jugendliche (bis 16. Geburtstag) 60,00 €
30,00 € 30,00 €
Beitrag inklusive Gewässerpflegedienst-Beitrag (ab 21. Geburtstag bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres) ****) 180,00 €
90,00 € 30,00 €
Beitrag inklusive Gewässerpflegedienst-Beitrag (16 bis 21. Geburtstag) ****) 120,00 €
50,00 € 30,00 €

Beachten Sie bitte auch folgende Hinweise:

Beim Vereinseintritt bestimmt das am Tag des Eintritts erreichte Alter die Beitragsklasse. Während der Mitgliedschaft ist jeweils das am Tag der Beitragsfälligkeit erreichte Alter dann Grundlage für die Beitragsklasse des folgenden Jahresbeitrags.

*)
Der regelmäßige zu leistende Gewässerpflegedienst ist für alle Mitglieder ab Vollendung des 16. Lebensjahres bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres ein Teil des Jahresbeitrages. Bei Nichtableistung wird ein Ersatzbeitrag von € 100,-- fällig. Sie können aber stattdessen auch die Beitragsklasse inklusive Gewässerpflegedienstbeitrag wählen und brauchen dann nicht arbeiten.
**)
Bei Eintritt ab 01.07. eines Jahres wird für das laufende Jahr nur der halbe Jahresbeitrag und bei Eintritt ab dem 1.10. nur ein Viertel des Jahresbeitrages erhoben.
***)
Wenn die Fischerprüfung beim BAV abgelegt worden ist, werden bei Eintritt in den BAV 30,-- Euro von den Kursgebühren auf die Aufnahmegebühren angerechnet.
****)
Eine unterjährige Umstellung innerhalb der Beitragsarten mit und ohne Gewässerpflegebeitrag ist nicht möglich! Eine Umstellung für das Folgejahr muss bis 15. November des Vorjahres beantragt werden.